Festool "PowerSelect"

 

Einfach auswählen. Einfach kombinieren. Einfach klasse.

Arbeiten mit Akku ist bequem, keine Frage. Aber was habe ich noch für Vorteile? Unser Film „PowerSelect“ zeigt kurz, knackig und auf den Punkt, was das Akkusystem von Festool zu bieten hat.

Die Aufgabe: Ein Akku für alle Aufgaben.

Nach dem ersten gemeinsamen Projekt „Staubfrei“, hat uns Festool erneut beauftragt, einen Werbespot für ihr Akkusystem zu produzieren. Das nennt sich „PowerSelect“ und ist spielend einfach – bietet dabei aber genau die Power, die man von Festool gewohnt ist. Genau so sollte auch der Film wirken. Und sich visuell nahtlos in die bestehende Kampagne einfügen. 

Die Lösung: Einfach kraftvoll.

Wir haben uns auf das absolut Wesentliche konzentriert: Die Verbindung von Gerät und Akku. Ein kraftvoll rhythmischer Beat treibt den Spot voran und die Geräte bewegen sich in passender Choreographie. Aber nicht verspielt, sondern mit akkuraten, energiegeladenen Bewegungen. Auf den Punkt, ohne Schnickschnack. Stopmotion mal anders!

Ziel erreicht: Einfach klasse.

Der Spot wird momentan in 13 Ländern als Teil der international angelegten Werbekampagne gezeigt. 

Making-Of

  • Der Holzboden in unserem Studio hatte genau 16 Quadratmeter.
  • Bis auf ein Gerät konnten alle alleine aufrecht stehen.
  • Der fliegende Akku war ein leerer Dummy (damit das Rigging hält war jedes Gramm wichtig).
  • Jedes Bild wurde zwei mal aufgenommen: Einmal mit schwarzem und einmal mit blauem Hintergrund.
  • Rufen Sie mal bei Festool an, dort können Sie in der Warteschleife nochmals der Filmmusik lauschen.

 

 

 

 

  • Konzept + Produktion: Studio Flox GmbH
  • Regie + Kamera: Florian Haßler
  • Stop Motion: Nicola Herrmann
  • Rigging: Maximilian Zenk
  • Assistenz: Marina Zharova
  • Musik + Sounddesign: Markus Götze
  • VFX: Hartmut Ulmer
  • Colorgrading: Moritz Ripprich, Walking On The Moon
  • Parkettboden: Parkett-Galerie Stuttgart