A little fishy

Nichts Neues unter Wasser.

Ein einsamer Fisch lässt sich irgendwo auf dem Meeresgrund entspannt treiben. Doch der Schein trügt: Irgendwas riecht hier streng nach Fisch!

Wasser Marsch!

Uns kribbelte es wieder mal in den Fingern: Wir wollten etwas Neues ausprobieren.
In guter alter Flox-Manier führte eines zum anderen und im Verlauf von vier Monaten entstand unser Kurzfilm "A little fishy". Alles nebenher, einfach weil wir lieben, was wir machen!

Making-Of

  • Es begann alles mit Florians fantastischer Idee "Ein gelbes U-Boot steht einem großen Fisch mit einer Lampe irgendwo unter Wasser gegenüber"
  • Nicas ruhiges Händchen animierte alle Elemente in 2 Drehtagen
  • Markus zauberte auf das Briefing "Mauritius-Stimmung" diese tolle Musik

Idea, art direction, DoP: Florian Haßler
Design, papercraft and stop motion animation: Nica Herrmann
Story, directing, editing: Maximilian Zenk
VFX & Rig removal: Emily Apfel
Music and sounddesign: Markus Götze (www.tongoetze.de
Shot at Studio Flox (www.studioflox.com)

Special thanks to: Denis Holzmüller, Marc Böttler

Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich bin damit einverstanden